Menü

LKW: Bußgeldkatalog Geschwindigkeit

Lohnt sich für Sie ein Einspruch
gegen den Bußgeldbescheid?
Prüfen Sie jetzt kostenlos
Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →

Besondere Geschwindigkeitsbeschränkungen für LKW

Der folgenden Tabelle können Sie die Sanktionen bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung mit dem LKW entnehmen. Diese unterscheiden sich von denjenigen für PKWs.

Tempoüberschreitung mit LKWGeldbuße
(in Euro)
PunkteFahrverbot
(Monate)
bis 10 km/h innerorts20  
bis 10 km/h außerorts15  
11 - 15 km/h innerorts30  
11 - 15 km/h außerorts25  
16 - 20 km/h innerorts801 
16 - 20 km/h außerorts701 
21 - 25 km/h innerorts951 
21 - 25 km/h außerorts801 
26 - 30 km/h innerorts14021
26 - 30 km/h außerorts951 
31 - 40 km/h innerorts20021
31 - 40 km/h außerorts16021
41 - 50 km/h innerorts28022
41 - 50 km/h außerorts24021
51 - 60 km/h innerorts48023
51 - 60 km/h außerorts44022
über 60 km/h innerorts68023
über 60 km/h außerorts60023

Bußgeldrechner LKW Geschwindigkeit

Mit unserem Bußgeldrechner können Sie ermitteln wie hoch die Strafen bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung mit dem LKW sein werden. Wählen Sie dazu unter "Fahrzeug" LKW aus und lassen Sie sich die benötigten Informationen anzeigen.

Geschwindigkeitsvorschriften für LKWs

Eine Laserpistole misst die Geschwindigkeitsüberschreitung

Gerade wenn Sie als LKW-Fahrer beruflich viel im LKW unterwegs sind, sollten Sie über die aktuellen Bestimmungen aus dem Verkehrsrecht immer informiert sein. Denn so ärgerlich ein Bußgeld alleine auch ist, haben Sie 8 Punkte auf Ihrem Konto angesammelt, ist der Führerschein weg! Ein Fahrverbot kann aber auch schon bei einzelnen Delikten verhängt werden. Für LKW-Fahrer ist solch ein zeitweiliges Fahrverbot existenzbedrohend, schließlich verdienen sie ihr Geld durch die Fahrtätigkeit und sind auf ihren Führerschein stark angewiesen. Dass es gar nicht so weit kommt, erreichen Sie durch ein striktes Befolgen der StVO und ein Vermeiden der im Bußgeldkatalog aufgeführten Vergehen. In der folgenden Tabelle sehen Sie, welche Strafen der aktuelle Bußgeldkatalog bei Geschwindigkeitsüberschreitungen von LKW vorsieht: Fahrverbot, Punkte sowie Bußgelder. Beachten Sie, dass immer eine Unterscheidung zwischen Geschwindigkeitsüberschreitung innerorts und Geschwindigkeitsüberschreitung außerorts vorgenommen wird.

Bußgeldbescheid Geschwindigkeit für LKW

Folgendes Beispiel zeigt Ihnen, wie hoch die Strafen sind, wenn Sie zu schnell gefahren sind: Bei einer Geschwindigkeitsüberschrietung von 51 - 60 km/h innerorts mit dem LKW müssen Sie ien Bußgeld von 480 Euro zahlen. Zudem gibt es 2 Punkte und ein Fahrverbot über 3 Monate! Die Höchststrafe für einen LKW-Geschwindigkeitsverstoß liegt bei 2 Punkte, 680 Euro Bußgeld und 3 Monate Fahrverbot. Aber auch bereits geringere Strafen können äußerst ärgerlich sein. Ein Bußgeld von 30 Euro für eine Geschwindigkeitsüberschreitung von 11 - 15 km innerhalb geschlossener Ortschaften klingt zwar im ersten Moment nicht besonders hoch, aber wenn man es bezahlen muss, ist es auf jeden Fall hoch genug um sich kurz über die eigene Unachtsamkeit zu ärgern. Falls Sie als LKW-fahrer oft auch mit dem PKW unterwegs sind, dann empfehlen wir Ihnen, mit unserem Bußgeldrechner die Höhe der Bußgelder und Punkte für LKW und PKW jeweils individuell zu ermitteln.

Wie schnell darf ein LKW fahren?

Ein LKW

Die zulässige Höchstgeschwindigkeit für LKW  ist abhängig von der Art der Straße, auf der er sich befindet, und vom Gewicht des Fahrzeugs. Bei Fahrzeugen, die zwischen 3,5 t und 7,5 t wiegen, ist die zulässige Höchstgeschwindigkeit außerorts bei 80 km/h. Diese Regelung sieht die StVO in § 3 vor. Dort ist auch festgelegt, dass LKW mit einem zulässigen Gesamtgewicht von über 7,5 t sich an eine andere Höchstgeschwindigkeit für LKW halten müssen, nämlich 60 km/h. Der Bußgeldkatalog Geschwindigkeit trifft diese Regelungen, weil schwere Fahrzeuge einen ungleich höheren Bremsweg haben als PKWs. Je schwerer das Fahrzeug, desto länger benötigt es, um zum Stillstand zu kommen. Solange seine Geschwindigkeit jedoch relativ gering ist, kann es dennoch rechtzeitig abbremsen, und so Unfälle verhindern.

Wenn Sie nur weniger km/h zu schnell gefahren sind, ist die Strafe natürlich nicht besonders hoch. Dagegen sollten Sie innerhalb geschlossener Ortschaften mit höhreren Strafen rechnen. So gibt es für die selbe Geschwindigkeitsüberschreitung außerorts und innerorts vielleicht einen ganzen Monat Fahrverbot Unterschied! In der Probezeit können die Strafen freilich noch höher sein.

Was ist die LKW-Höchstgeschwindigkeit auf der Landstraße?

Die Höchstgeschwindigkeit LKW innerorts ist nicht so streng geregelt wie die Höchstgeschwindigkeit LKW Autobahn, die in § 3 der StVO festgelegt ist. Die LKW-Geschwindigkeit Landstraße unterscheidet sich oft nicht von der zulässigen Höchstgeschwindigkeit für andere Fahrzeuge, Sie müssen sich also an das Verkehrszeichen halten, das auch für die anderen Verkehrsteilnehmer gilt. Vergessen Sie aber nicht, dass Sie mit einem ungleich größeren Fahrzeug unterwegs sind, als die meisten anderen auf der Straße. Damit einher geht eine besondere Verantwortung für die Verkehrssicherheit.

Eine Geschwindigkeitsüberschreitung außerorts wird weniger hart bestraft als eine Geschwindigkeitsüberschreitung innerorts. Dies gilt natürlich nicht nur für LKW-Fahrer, sondern auch für PKW-Fahrer. Eine Geschwindigkeitsüberschreitung außerorts ist nicht ganz so riskant wie eine Geschwindigkeitsüberschreitung auf belebten Straßen in Städten. Doch auch für eine Geschwindigkeitsüberschreitung außerorts sieht der Bußgeldkatalog Geschwindigkeit teilweise enorm hohe Strafen vor, die nicht nur aus einem Bußgeld bestehen. Auch ein Fahrverbot über teilweise mehrere Monate sowie Punkte in Flensburg sollen Raser maßregeln.In der Bußgeldtabelle oben sehen Sie einige Beispiele für Strafen und Sanktionen bei Geschwindigkeitsüberschreitung LKW. Auch unseren Bußgeldrechner können Sie verwenden, um die gewünschten Informationen gemäß aktuellem Bußgeldkatalog zu erhalten.

Zwei LKW hintereinander

Bei der Geschwindigkeit: LKW sollten besonders vorsichtig sein

Wenn Sie die Höchstgeschwindigkeit LKW überschritten haben, so erwartet Sie laut Bußgeldkatalog Geschwindigkeit nicht nur ein sehr hohes Bußgeld, sondern auch Punkte und ein Fahrverbot bis zu drei Monaten. Mit unserem LKW-Bußgeldrechner sind Sie immer top-informiert über die aktuelle Bußgeldtabelle. Bei Unklarheiten kann ein Blick ins Verkehrsrecht, insbesondere die StVO, hilfreich sein. Die Gefahr einen Bußgeldbescheid zu erhalten sinkt natürlich bei entsprechender Fahrweise immens. Die LKW-Höchstgeschwindigkeit auf der Autobahn ist hierbei je nach Größe ihres Fahrzeugs bei 80 km/h oder 60 km/h. Innerorts gilt für die Geschwindigkeit LKW keine allgemeine Regel.  Tatsache ist aber, dass eine Geschwindigkeitsüberschreitung LKW ein Bußgeld von mehreren hundert Euro nach sich ziehen kann, weil es wirklich sehr gefährlich sein kann. Eine LKW-Geschwindigkeitsüberschreitung ist deswegen so gefährlich, weil ein LKW nicht schnell bremsen kann. Es kann zu tödlichen Kollissonen kommen. Achten Sie also besonders gewissenhaft auf die Geschwindigkeit des LKWs, ob auf Landstraße oder Autobahn.

Geschwindigkeitsüberschreitungen lohnen sich nie

Eine Geschwindigkeitsüberschreitung mit dem LKW ist sehr teuer

Jeder, der schon einmal ein mehrere hundert Euro teures Bußgeld bezahlen musste und zu allem Überfluß auch noch Punkte auf dem Flensburger Konto angesammelt hat, wird zukünftig wohl weniger schnell faren, ob außerorts oder innerhalb geschlossener Ortschaften. Schließlich kann auch ein Fahrverbot mehrere Monate das Fahren untersagen, was ein weiterer Grund ist, die Geschwindigkeitslimits wirklich ernst zu nehmen. Auch in der Probezeit können Geschwindigkeitsüberschreitungen gravierende Strafen nach sich ziehen. Vorsicht ist das erste Gebot. Nach der Faustregel, einmal zu schnell gefahren bringt vielleicht wenige Minuten Zeitersparnis, der Ärger mit dem Bußgeld, Fahrverbot und Punkten wird die aber tausendfach wieder einfordern. Deswegen sollten Sie, ob mit LKW oder PKW, immer innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Geschwindigkeitslimits bleiben.


Lohnt sich für Sie ein Einspruch
gegen den Bußgeldbescheid?
Prüfen Sie jetzt kostenlos
Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →
Alle Angaben auf dieser Bußgeldkatalog - Website sind ohne Gewähr.
Sollten Sie eventuell aktuellere Informationen zum Inhalt dieser Website haben,
so senden Sie mir diese doch bitte per Email zu.