Menü

Bußgeldkatalog 2017 - Abstandsvergehen

Lohnt sich für Sie ein Einspruch
gegen den Bußgeldbescheid?
Prüfen Sie jetzt kostenlos
Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →

Informationen zum Abstand laut aktuellem Bußgeldkatalog

Abstandsvergehen rangieren auf der Liste der Verstöße gegen den Bußgeldkatalog weit oben. In der folgenden Übersicht finden Sie Bußgelder, und Punkte, die Sie erwarten, falls Sie nicht den korrekten Sicherheitsabstand eingehalten haben. Mit unserem Bußgeldrechner können Sie ebenfalls ermitteln, in welcher Höhe das zu erwartende Bußgeld bei einem Abstandsvergehen sein wird. Haben Sie den Abstand missachtet, so droht neben dem Bußgeld auch ein Fahrverbot von bis zu drei Monaten und bis zu zwei Punkte in Flensburg, wie aus der Darstellung ersichtlich wird.


AbstandsvergehenGeldbuße
(in Euro)
PunkteFahrverbot
(Monate)
Lohnt ein Einspruch?
Abstand nicht eingehalten mit weniger als 80 km/h (in m)25
...mit Gefährung30
...mit Sachbeschädigung35
Abstand nicht eingehalten mit mehr als 80 km/h (in m)
...Abstand weniger als 5/10 des halben Tachowertes751
...Abstand weniger als 4/10 des halben Tachowertes1001
...Abstand weniger als 3/10 des halben Tachowertes1601
...Abstand weniger als 2/10 des halben Tachowertes2401
...Abstand weniger als 1/10 des halben Tachowertes3201 
Abstand nicht eingehalten mit mehr als 100 km/h (in m)   
...Abstand weniger als 5/10 des halben Tachowertes751
...Abstand weniger als 4/10 des halben Tachowertes1001
...Abstand weniger als 3/10 des halben Tachowertes16021Hier prüfen
...Abstand weniger als 2/10 des halben Tachowertes24022Hier prüfen
...Abstand weniger als 1/10 des halben Tachowertes32023Hier prüfen
Abstand nicht eingehalten mit mehr als 130 km/h (in m)
...Abstand weniger als 5/10 des halben Tachowertes1001
...Abstand weniger als 4/10 des halben Tachowertes1801
...Abstand weniger als 3/10 des halben Tachowertes24021Hier prüfen
...Abstand weniger als 2/10 des halben Tachowertes32022Hier prüfen
...Abstand weniger als 1/10 des halben Tachowertes40023Hier prüfen

Bußgeldrechner Abstand

Bußgelder aufgrund Abstandsvergehen vermeiden

Ein Abstandsverstoß führt zu einem BußgeldAm schönsten wäre es doch, einen Bußgeldbescheid völlig zu vermeiden und den Mindestabstand zum vorausfahrenden Auto stets einzuhalten. Wir haben Ihnen die wichtigsten Informationen zum Abstand laut aktuellem Bußgeldkatalog und StVO zusammengestellt, und hoffen, dass diese Informationen Sie vor Verstößen gegen das Verkehrsrecht bewahren können. Benutzen Sie unseren Bußgeldrechner Abstand, um zu ermitteln, wie hoch die Strafen sein könnten. Genauso wie obige Tabelle für das Bußgeld Abstand basiert auch unser Bußgeldrechner nämlich auf den Bußgeldkatalog.

Höhe der Strafen bei Abstandsvergehen

Zwei Autos hintereinander halten den Sicherheitsabstand ein

Die Strafen für Abstandsvergehen hängen, wie Sie an der obigen Bußgeldtabelle oder auch mit unserem Bußgeldrechner erkennen können, von der Geschwindigkeit und der Entfernung zum vorausfahrenden Auto ab. Je schneller Sie fuhren und je geringer die Distanz zum Vordermann war, desto höher steigt das Bußgeld an, und auch das Fahrverbot und die Punkte erhöhen sich. Dichtes Auffahren ist nicht nur für den Vordermann störend, sondern sogar gefährlich, da bei einer plötzlichen Abbremsung so ein nicht ausreichend langer Bremsweg gewährleistet ist und gefährliche Kollisionen eintreten können. Wurde also der Abstand nicht eingehalten, so ist ein Autocrash leider logische Konsequenz. Aus diesem Grund gibt es Punkte, Fahrverbot und recht hohe Bußgelder für Abstandsvergehen. Doch wie viele Meter sollte der Sicherheitsabstand umfassen?

Abstandsgebot laut StVO

Die alte Faustregel "Zwei Sekunden Abstand sind genug" ist nicht sehr präzise, und gerade der Autobahn-Abstand sollte definitiv etwas größer sein, auch wenn die Bußgelder beim Abstand auf der Autobahn auch nicht höher sind. Da Sie Ihren Abstand auch immer an Dunkelheits- und Witterungsverhältnisse anpassen müssen, kann eine generelle Empfehlung nicht ausgesprochen werden, aber Sie sollten immer noch in der Lage rechtzeitig abzubremsen, wenn der Vorausfahrende sehr plötzlich bremst. So steht es auch in der StVO. Manchmal weist auch ein Verkehrszeichen auf einen Mindestabstand hin, der dort dann auch unbedingt eingehalten werden muss, da sonst ein Bußgeld ausgesprochen wird. Um zu ermitteln, wie viele Meter Sie vom Vorausfahrenden Auto entfernt sind, ist ein Blick auf den Leitpfosten-Abstand sinnvoll. Der Leitpfosten-Abstand ist auf einer geraden Autobahnstraße 50 m weit, und so ist der Abstand der Straßenpfosten ein guter Anhaltspunkt für Autofahrer.

Abstand Autobahn

Abstandsvergehen auf der Autobahn

Grundsätzlich gelten auf der Autobahn die selben Regeln zum Abstand wie auf jeder anderen Straße, auf der die StVO gilt, auch. Da auf der Autobahn jedoch hohe Geschwindigkeiten geboten sind, sind die Bußgelder für Abstandsvergehen auf der Autobahn eher im höheren Bereich zu vermuten.Besondere Regeln gelten zudem beim geforderten LKW-Abstand. LKWs können wegen Ihrer großen Masse weniger schnell abbremsen als ein leichter PKW. Dementsprechend sieht der Bußgeldkatalog für LKW größere Strafen bei Missachtung der Abstandsgebote vor.


Lohnt sich für Sie ein Einspruch
gegen den Bußgeldbescheid?
Prüfen Sie jetzt kostenlos
Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →
Alle Angaben auf dieser Bußgeldkatalog - Website sind ohne Gewähr.
Sollten Sie eventuell aktuellere Informationen zum Inhalt dieser Website haben,
so senden Sie mir diese doch bitte per Email zu.