Menü

Bußgeldkatalog Portugal

Lohnt sich für Sie ein Einspruch
gegen den Bußgeldbescheid?
Prüfen Sie jetzt kostenlos
Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →
Vergehen Bußgeld im Bußgeldkatalog Portugal
Promillegrenze (0,5 Promille) überschritten ab 250 Euro
Geschwindigkeitsverstoß 20 km/h: ab 60 Euro, über 50 km/h: ab 120 Euro
Rote Ampel überfahren ab 120 Euro
Überholverstoß ab 120 Euro
Handy am Steuer ab 120 Euro
Sicherheitsgurt nicht angelegt ab 120 Euro
Parkverstoß ab 30 Euro
Warnwestenpflicht missachtet Für das Nichtmitführen: bis zu 300 Euro, für das Nichttragen bei einem Unfall bis zu 600 Euro

Die wichtigsten Verstöße aus dem Bußgeldkatalog Portugal

Wer Portugal mit dem Auto bereist, sollte sich vor der Fahrt über den aktuellen Bußgeldkatalog Portugal informieren. Die Bußgelder ändern sich immer wieder, und so sollten Sie ihr Wissen regelmäßig auffrischen. Hilfreich ist auch ein Blick in die StVO Portugal. Wir haben Ihnen hier einige wichtige Informationen zum Bußgeldkatalog Portugal zusammengestellt.

Da es sehr schwierig ist, z.B. mit einem Bußgeldrechner die ausländischen Bußgelder gemäß aktueller Bußgeldtabelle zu berechnen, empfehlen wir Ihnen eine besonders vorsichtige Fahrweise, um von vornherein einen Bußgeldbescheid zu vermeiden. Sollten Sie in Portugal doch gegen das Verkehrsrecht verstoßen, so kann und wird der Bußgeldbescheid Sie bis in Ihre Heimat verfolgen. Denn Portugal gehört zu EU, und alle EU-Länder kooperieren bei der Eintreibung vom Bußgeld ausländischer Verkehrssünder.

Punkte oder Fahrverbot im Ausland

Eine vorsichtige Autofahrerin in Portugal

Die Punkte, die Sie in Portugal einsammeln, werden es nicht auf Ihr Flensburger Punktekonto schaffen. Viel zu unterschiedlich sind die Bepunktungen von Verstößen gegen das Verkehrsrecht in den einzelnen Ländern, als dass es hier ein einzelnes Konto für sämtliche Verstöße geben könnte. Aber sobald Sie im Ausland wegen eines Verstoßes gegen das Verkehrsrecht auffällig werden, kann auch dort Ihr Punktekonto eröffnet werden. Wenn Ihnen die Fahrerlaubnis in Portugal entzogen wird, so dürfen Sie nicht mehr in Portugal Auto fahren. In anderen Ländern gilt dieses Fahrverbot aber nicht. Kein Fahrverbot haben Sie für Ihr Heimatland, falls nicht dem widersprechende bilaterale Abkommen existieren. Merken Sie sich aber, dass Punkte und Bußgeld wenig miteinander zu tun haben. Selbst wenn Ihnen nirgends Punkte gutgeschrieben werden - nicht alle Länder verfügen schließlich überhaupt über ein Punktesystem - ein Bußgeld wird oft dennoch fällig, wenn Sie gegen bestimmte Verordnungen der landesspezifischen StVO verstoßen haben.

Die portugiesische Bußgeldtabelle: Das müssen Sie als Besucher wissen

Natürlich können wir Ihnen hier nicht den kompletten Bußgeldkatalog Portugal bereitstellen, doch hier haben wir Ihnen die wichtigsten Bestimmungen zum Bußgeld aus der aktuellen Bußgeldtabelle Portugal aufgelistet.

Deutsche Bußgelder sind leicht mit unserem Bußgeldrechner zu berechnen, doch für Portugal ist dies leider bislang nicht möglich. Wir hoffen, mit den obigen Informationen können Sie es dennoch verhindern, einen Bußgeldbescheid aus Portugal zu erhalten und wünschen Ihnen eine gute Fahrt.

Lohnt sich für Sie ein Einspruch
gegen den Bußgeldbescheid?
Prüfen Sie jetzt kostenlos
Ihre Möglichkeiten.
Hier klicken →
Alle Angaben auf dieser Bußgeldkatalog - Website sind ohne Gewähr.
Sollten Sie eventuell aktuellere Informationen zum Inhalt dieser Website haben,
so senden Sie mir diese doch bitte per Email zu.